Wachstum

Logistisches Wachstum

Logistisches Wachstum

Inhalt

Logistisches Wachstum verläuft erst annähernd exponentiell und dann beschränkt. Damit lässt sich die Ausbreitung einer Infektionskrankheit gut beschreiben.

In diesem Video-Tutorial lernst du, was logistisches Wachstum genau ist, wie du es nachweist und wie du die Wachstumsfunktion bestimmst.

Logistisches Wachstum lässt sich übrigens auch mit einer Differentialgleichung beschreiben.

Online-ABIKURSE für Baden-Württemberg, Bayern und Schleswig-Holstein ab Ende April / Anfang Mai. Lass dich benachrichtigen!

Einführung in logistisches Wachstum

Hier erkläre ich dir logistisches Wachstum am Beispiel der Ausbreitung einer Infektionskrankheit.

Hinweis: Für logistisches Wachstum lässt sich keine explizite Folge angeben, nur eine rekursive.

Logistisches Wachstum nachweisen

Zeigt eine Tabelle das Wachstum eines Bestandes, kannst du wie folgt nachweisen, dass logistisches Wachstum vorliegt:

Wachstumsfunktion bestimmen

Eine Funktion, die das Wachstum beschreibt, heißt Wachstumsfunktion oder auch Wachstumsgesetz. Jetzt lernst du, solch eine Wachstumsfunktion aus den gegebenen Daten zu ermitteln.

Bei logistischem Wachstum hat die Wachstumsfunktion einen Wendepunkt.

Das könnte dich auch interessieren: